Samstag, November 22, 2014

Eine Overlock ist heut bei mir eingezogen - Janome 8002D

Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich freue:

Die Janome 8002D ist heut bei mir eingezogen!


Sie ist toll wie ich finde. Ich hab sie natürlich gleich heut ausprobiert und ich bin begeistert - habe ich mich doch tatsächlich die letzten Monate abgemüht meine Overlock-Nähte mit meiner Nähmaschine Pfaff select 3.2 zu nähen.




Dass das ganze leichter zu haben ist, mit einer Overlock, wusste ich, um WIEVIEL einfacher ich es aber habe, das weiß ich JETZT. Und ich bin sehr glücklich! Eigentlich wollten wir heut "nur mal gucken", da ich mir zu Weihnachten eine gewünscht habe, die ich mir irgendwann die nächsten Wochen/ Monate holen wollte. Aber da waren wir nunmal, 60 Min. Fahrtzeit hinter uns.. Und da hab ich sie sofort mitgenommen. Bzw. ist mein toller Mann nach der geleisteten Anzahlung nochmal rein und hat gefragt, ob wir sie denn nicht auch gleich mitnehmen können. 

Ich bin so unfassbar dankbar, das erspart mir grad jetzt im Vorweihnachtsgeschäft eine Menge Ärger und Zeit und Nerven. Nicht, dass meine Pfaff nicht schon ein tolles Stück wäre - aber Overlock ist Overlock.

So - ich musste und wollte euch nur eben an meiner Freude teilhaben lassen ;)

Mittwoch, November 05, 2014

Vegane Cupcakes und ein Geständnis

Jaaaaaaaa, ich hatte mal wieder Lust auf etwas Süßes...

Und jaaa, zugegebenermaßen: Es IST nicht einfach, als Veganer "einfach mal eben" etwas Süßes in den Einkaufswagen zu werfen.

Und jaaaaaaa, Veganer lesen viel, und manchmal lese ich mehr, als ich einkaufe. Aber mittlerweile geht es.

Nun sind es bald schon 4 vegane Monate.

Und jaaaaaaaaa - ich beichte. Ich habe nicht IMMER komplett vegan gegessen in dieser Zeit. Aber IMMER mindestens vegetarisch, das bleibt auch so.

Wir gehen relativ oft essen mit Familie und Freunden. Und in einer Kleinstadt, einer bayrischen Kleinstadt, einer bayrischen Kleinstadt mit vielen typischen bayrischen Gaststätten - da verhungerst du irgendwann vor deinen Pommes. Denn oftmals und fast meistens, bleibt dir als veganer nichts anderes, als POMMES. Und ich konnte sie irgendwann nicht mehr sehen und mein Bauch hat sich bald dagegen gesträubt. Und der Kopf auch.

Also gab es Ausnahmen. Beim Griechen habe ich mal Frischkäse in der Paprika gehabt, ich habe vegane Gerichte aus einer veganen Speisekarte einer Pizzeria bestellt und hinterher erfahren, dass die die Seitanschnitzel mit Ei panieren. Ich hab mal sooooo Lust auf Schoki gehabt, dass ich von meinem Schatz ein Stück Mil** Schoko & Keks gegessen.
Es ist auch schon passiert, dass meine liebe Juicy und ich extra (!!!) OHNE Käse bestellt und dann doch MIT Käse bekommen haben. Gut, Sinn der Sache ist ja dann auch nicht, alles wegzuschmeißen, wenn nicht grade wer da ist, der mir den Käse runterfuttert ;)

Aaaaber, zumeist lebe ich vegan, was das Essen betrifft.

Und - zurück zum Anfang...

Ich hatte ganz arg Lust auf was Süßes.... Und habe auf den blog von  TINES vegane Backstube geguckt. Da findet man immer was feines.

Und habe die Cupcakes ausprobier, Rezept gibt es hier

Und hier meine etwas abgeänderte Version (da ich die eckigen Waffeln nicht bekommen und nur rote statt rosaner Lebensmittelfarbe ergattert habe....)



Kordelbilder auf Shirt nähen

How to do a "Kordel-Applikation" In den letzten Monaten habe ich immer wieder diese Shirts gesehen, auf denen Schriftzüge aus d...